Meine Angebote im Überblick

Ein Kind ist unterwegs und keine andere Phase im Leben eines Menschen ist mit soviel Glück, Freude und Aufregung aber auch Unsicherheit und Fragen verbunden. Umso wichtiger ist es in dieser Zeit der „guten Hoffnung“, eine Person an seiner Seite zu haben, die Sie kompetent, individuell, mit dem nötigen Wissen und ausreichend Zeit begleitet – die Hebamme.
Jede Familie hat einen Anspruch auf Hebammenhilfe während Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und während der gesamten Stillzeit.

Gegenwärtig befindet sich der Beruf der Hebamme in einem interessanten Wandel, welcher gleichermaßen theoretische Erkenntnisse als auch praktisches Erfahrungswissen erfordert.
Diese beiden Aspekte verbinde ich einerseits durch meine tägliche Arbeit und andererseits durch die in meinem Studium gewonnen Kenntnisse um eine kompetente und individuelle Betreuung anbieten zu können.

Kostenübernahme

Hebammenhilfe kann von jeder Frau in Anspruch genommen werden. Diese Leistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen vollständig getragen. Dabei erfolgt die Abrechnung direkt mit ihrer Krankenkasse.

Sind Sie privat versichert, sollten Sie sich mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung setzen, um zu klären, welche Leistungen übernommen werden.
Daher ist es sinnvoll, sich die Übernahme der Kosten von der Krankenkasse schriftlich bestätigen zu lassen, bevor Sie Hebammenhilfe in Anspruch nehmen.

Schwangerschaftsvorsorge

Die Schwangerschaftsvorsorge durch eine Hebamme umfasst alle im Mutterpass vorgesehenen Untersuchungen und verläuft nach den Vorgaben der Mutterschaftsrichtlinien (ausgenommen Ultraschalluntersuchungen).
Dies beinhaltet z. B. Fragen nach Ihrer Befindlichkeit, allgemeine Beratung, Gewichts- und Blutdruckmessungen, Urin- und Blutuntersuchungen, Feststellen der Lage und Größe Ihres Kindes, Kontrolle der Herztöne Ihres Kindes.
In Absprache biete ich Ihnen gerne die Vorsorgeuntersuchungen im Wechsel mit Ihrem Frauenarzt / Ihrer Frauenärztin an.

Kurse

Kompaktkurs Geburtsvorbereitung

Im Geburtsvorbereitungskurs erhalten Sie an einem Wochenende wertvolle Informationen über die Themen Schwangerschaft, Geburt und die ersten Monate mit Baby.

In kleinen Gruppen ist hier Zeit für einen Austausch, für Fragen, aber auch für die bewusste Wahrnehmung der körperlichen Veränderungen einer Schwangerschaft.

Rückbildungsgymnastik

Nach der Geburt braucht Ihr Körper erst einmal Ruhe und Schonung, aber auch wenn sich der Körper nach der Geburt zu einem großen Teil selbst regeneriert, brauchen der Beckenboden und die Bauchmuskulatur besondere Aufmerksamkeit und Training. Aber auch Dehnungs- und Entspannungsübungen für die Nacken- und Rückenmuskulatur sind eine wichtige Unterstützung bei Belastungen und Verspannungen für ein neues Wohlbefinden als Mutter.

Beratung und Hilfe bei Beschwerden

Während dieser Beratungsgespräche ist ausreichend Zeit alle Fragen rund um Schwangerschaft, zu körperlichen Veränderungen, Beschwerden, die Wahl des Geburtsortes oder zur Geburt und der Zeit danach zu stellen.
Bei vorzeitigen Wehen oder schwangerschaftsspezifischen Erkrankungen (z. B. Gestose) betreue ich Sie gerne in Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Arzt.
Diese Termine können zusätzlich zu den Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch genommen werden.

Nach der Geburt

Ich betreue Sie in dieser besonderen Zeit nach der Geburt, in der Sie als Familie zusammenwachsen. Dies beinhaltet die Beobachtung des Allgemeinzustands von Mutter und Kind und die Hilfestellung sowie Unterstützung bei Fragen und Problemen rund um diese neue Zeit. Ich betreue Sie mit Hausbesuchen ganz nach ihrem Bedarf bis zu zwölf Wochen nach der Geburt. Auch darüber hinaus kann eine Betreuung je nach Bedarf erfolgen z. B. bei Stillproblemen während der gesamten Stillzeit oder bei Ernährungsproblemen des Kindes.

Hebamme Anna Kerkow aus Stendal

Hebamme
Anna Kerkow B. Sc.

0152 – 556 346 09
03931 – 58 99 582
hebamme@anna-kerkow.de